Saime Kaleido – Trendiges Feinsteinzeug

Posted by Team Fliesenshopping | Posted in Fliesen im Trend | Posted on 21-12-2012

0

Die Fliesenserie Kaleido vom italienischen Hersteller Saime ist nun schon seit ca. 2 Jahren auf dem Markt und somit keine Neuvorstellung mehr. Diese Fliese hat sich in den letzten Monaten aber zum gefragten Bestseller bei vielen Fliesenhändlern entwickelt und durch die stetige Neuentwicklung des Herstellers was Farben und Formate angeht wird dieses wunderschöne Feinsteinzeug immer wieder neu intepretiert.

 

Tolles Farbspektrum – 9 verschiedene Farbtöne

Die Fliese Kaleido wartet mit einem ungewöhnlich großen Farbspektrum auf. Zu den bereits eingeführten 7 Farbtönen sind Mitte diesen Jahres zwei weitere Farben hinzugekommen die die Farbpalette abrunden.

 

Bezugsquellen

Diese Fliesenserie wird ausschließlich über den Fachhandel verkauft. Besonders günstig gibt es die einzelnen Sorten bei fliesen24 hier die direkten Links zu den einzelnen Produkten und Preisen:

Kaleido bianco
Kaleido avorio
Kaleido cenere
Kaleido beige
Kaleido grigio
Kaleido nero
Kaleido marron

 

Große Auswahl an Formaten und Zubehör

Auch mit der Auswahl der Formate und Zubehörartikel hat es der Hersteller gut gemeint. Die Fliese ist in 7 verschiedenen Formaten erhältlich die sich vom Kleinformat 15×15 cm bis zum Format 45×90 cm erstreckt hinzu kommen dann noch verschiedene Mosaike:

 

 

Komplettes Zubehörprogramm – Sockelleisten Treppenstufen, Mosaike und Torellos

Abgerundet wird die Produktauswahl mit einem breiten Programm an Zubehöratikeln, so dass jede erdenkliche Architektonische Herausforderung gemeistert werden kann.

 

 

 

 

 

 

Feinsteinzeug Fliesen

Posted by Team Fliesenshopping | Posted in Bodenfliesen | Posted on 12-12-2012

0

Die Feinsteinzeug Fliese hat ihren Siegeszug Mitte der 90 er Jahre angetreten. Die ersten Feinsteinzeugmodelle waren sogenannte Pfeffer und Salz Feinkorn Fliesen. Dieses optisch recht anspruchslose Material wurde und wird überwiegend bei gewerblich genutzten Flächen eingesetzt, da es langlebig und leicht in der Reinigung ist.

Heute ist der überwiegende Teil aller Bodenfliesen Feinsteinzeug. Marktschätzungen gehen von einem Anteil von über 75% aus. Feinsteinzeugfliesen gibt es heute in den verschiedensten Größen, Farben und Oberflächen. Die günstigen Pfeffer/Salz Optiken sind ebenso erhältlich wie teure polierte Feinsteinzeug Fliesen.

Wichtig bei der Verlegung von Feinsteinzeug ist ein guter Flexkleber. Je größer die Fliese ist desto hochwertiger sollte der Flexkleber sein. Bei Fliesen ab 30×60 sollte hochwertiger Flexkleber verwendet werden dieser ist ab ca. 21,90 €/Sack im Fachhandel erhältlich. Bei deutlich günstigerem Kleber ist die Qualität meist nicht ausreichend für die Verlegung von großformatigem Feinsteinzeug. Hier sollte man keinesfalls am falschen Ende sparen. Bitte beachten Sie auch dass Sie bei Feinsteinzeugfliesen den richtigen Fugenmörtel verwenden. Gerade bei kalibriertem Feinsteinzeug, welches mit engen Fugen verlegt wird sollte darauf abgestimmter Fugenmörtel verwendet werden. Dieser ist heutzutage fast immer flexibel eingestellt, Wasser und schmutzabweisend und besitzt eine hohe Farbechtheit.